Marcel Dorsch

Doktorand

 Marcel Dorsch

Marcel J. Dorsch ist Doktorand in der Arbeitsgruppe Governance. Am MCC arbeitet er aus politikwissenschaftlicher Perspektive zum Mehrebenen- und Multiakteurssystem globaler Klimapolitik.

Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind:

  • Begriff und Governance der Global Commons
  • “Polyzentrisches” Verständnis globaler Klimapolitik 
  • Verteilungsentscheidungen im Europäischen Emissionshandel 
  • Institutionalisierungsprozesse im Feld globaler Klimapolitik, mit Demokratie- und Öffentlichkeitstheorie.


Marcel hat Politikwissenschaft, Soziologie, Pädagogik, Psychologie und Philosophie in Würzburg und Paris studiert. Er erhielt den Magistergrad in Politikwissenschaft und ist außerdem Diplom-Pädagoge Univ. mit Auszeichnung. Während seiner Studienzeit war Marcel Studienstipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung, Coach für Interkulturelle Jugendbildung und langjähriger studentischer Mitarbeiter und Tutor am Institut für Politikwissenschaft und Sozialforschung in Würzburg. In 2012 und 2013 arbeitete er bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Berlin.  

 

Lebenslauf

Ausführlicher CV.

 

Publikationen

Dorsch, M.J. und Flachsland, C. (2017): A Polycentric Approach to Global Climate Governance. Global Environmental Politics, 17-2.

Kowarsch, M., Garard, J., Riousset, P., Lenzi, D., Dorsch, M.J., Knopf, B., Harrs, J.-A. und Edenhofer, O. (2016): Scientific assessments to facilitate deliberative policy learning. Palgrace Communications 2. 

Dorsch, M.J. (2012). Die Kunst, nicht dermaßen regiert zu werden – eine Kritik der Öffentlichkeit mit Habermas und Foucault. perspektiven ds 01/12: 81-95.


Seit 2016 Contributing Author des International Panel on Social Progress.
 

In Vorbereitung

Dorsch, M.J., Kornek, U. und Flachsland, C. Enhancing climate policy ambition using strategic transfers: allowance allocation and revenue spending in the EU ETS.

Dorsch, M.J. and Flachsland, C. The Increasing Contestation of the Global Climate Commons. 

Dorsch, M.J. and Flachsland, C. Global Publics and their Commons? Challenging global resource claims in a multi-level world. (2014 Working Paper)

 

Aktuelle Publikationen

Dorsch, M.J.; Flachsland, C., 2017

A Polycentric Approach to Global Climate Governance

Global Environmental Politics
Typ
Peer Review
Kowarsch, M.; Garard, J.; Riousset, P.; Lenzi, D.; Dorsch, M.J., Knopf, B.; Harrs, J.-A. Edenhofer, O., 2016

Scientific assessments to facilitate deliberative policy learning

Palgrave Communications
Typ
Peer Review
Dorsch, Marcel; Flachsland, Christian, 2015

Re-visiting the Ostroms: Elements of a theory of polycentric global climate governance

Typ
Fachvorträge
Dorsch, Marcel; Flachsland Christian, 2015

Examining Ostrom’s Polycentric Approach To Global Climate Governance

Typ
Fachvorträge