Deutschlandfunk zu Emissionen

MCC-Direktor Ottmar Edenhofer erklärt im Radio-Interview unter anderem, warum es im Emissionshandel beim Backloading keine Reaktionen gibt.
Mehr

Spiegel Online zur CO2-Bepreisung

Die Idee des MCC, durch eine stärkere CO2-Bepreisung Staatshaushalte zu finanzieren, findet Anklang in den Medien. Spiegel Online und dpa-AFX berichten.
Mehr

Tagesspiegel

Ottmar Edenhofer erklärt "Landkarten des Wissens" und den IPCC-Bericht.
Mehr

AFP und NDR

Felix Creutzig über die IPCC-Ergebnisse zur Bedeutung der Stadtentwicklung.
Mehr

Neuer IPCC-Bericht erschienen

Als Co-Chair beim Weltklimarat hat MCC-Direktor Ottmar Edenhofer den Bericht vorgestellt. Er sagt: "Es kostet nicht die Welt, den Planeten zu retten."
Mehr

Schweizer Handelszeitung

Nicolas Koch beschreibt, wie Finanzmärkte Energie-Rohstoffe als Anlagemärkte ins Visier nehmen.
Mehr

Interview mit Dr. Nicolas Koch

Im diesem Video erklärt der Researcher der MCC-Arbeitsgruppe Ressourcen und Internationaler Handel seine Studie zu Energierohstoffpreisen.
Mehr

Energie-Rohstoffpreise

Die spekulative Nachfrage von Finanzinvestoren ist mitentscheidend für extreme Preisspitzen und Preiseinbrüche an den Energie-Rohstoffbörsen. Das zeigt eine MCC-Studie.
Mehr

Abonnieren Sie den MCC-Newsletter.