Das MCC in den Medien

+++

22.03.2019 | Interview in „Connecticut Public Radio“ über das 1,5-Grad-Ziel (Englisch)

+++

20.03.2019 | Interview in Resources Radio über CO2-Bepreisung in Deutschland (Englisch)

+++

18.03.2019 | Gastbeitrag in „Energate Messenger“ über den Entwurf zum Klimaschutzgesetz

+++

12.03.2019 | Zitate in „Berlin Valley“ über populistische Kritik an der Klimaforschung

+++

25.02.2019 | Zitate in „Edison“ über Technologien für Negative Emissionen

+++

22.02.2019 | Zitate auf „klimareporter.de“ über den Entwurf zum Klimaschutzgesetz

+++

15.02.2019 | Zitate in „Natur“ über eine sinnvolle C02-Bepreisung

+++

07.02.2019 | Gastbeitrag auf „Zeit online“ zu sozialer Gerechtigkeit beim Klimaschutz

+++

05.02.2019 | Zitate in „RiffReporter“ über praktische Vorteile einer CO2-Abgabe 

+++

 

 

Edenhofer auf BR2: Mitten drin im Klimawandel

(BR2) Überflutungen und Schlammlawinen, Deutschland ist mitten drin im Klimawandel. Gespräch mit Prof. Ottmar Edenhofer, Chefökonom und stellvertretender Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung.
Mehr

Kalkuhl in DW: Food for thought on hunger

(in Englisch) Climate change, a growing population and food market speculation mean in the future it will be more difficult to feed the world. How can we make sure everyone has enough to eat in an age of global interdependence?
Mehr

Abonnieren Sie den MCC-Newsletter.