Europas Klimaschutz nach außen absichern

Europas Klimaschutz nach außen absichern

Das neue Kurzdossier des MCC zu Carbon Leakage, Trittbrettfahrern und CO2-Grenzausgleich: Wie kann die EU damit umgehen, dass andere beim Klimaschutz weniger tun? Das Thema gewinnt durch die Coronakrise an Aktualität.

CO2-Bepreisung: Expertise für das „Klimakabinett“

CO2-Bepreisung: Expertise für das „Klimakabinett“

Unser umfassendes Gutachten „Optionen für eine CO2-Preisreform”, ergänzende Analysen etwa zu Verteilungseffekten und internationalen Erfahrungen, FAQ und einiges mehr – übersichtlich bereitgestellt auf unserer Themenseite.

Wissenschaft verständlich für jeden

Wissenschaft verständlich für jeden

In unserem Blog vermitteln die MCC-Forscherinnen und -Forscher neueste Informationen über ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse auf allgemeinverständliche Weise. Themen sind unter anderem Kohle, CO2-Bepreisung und Negative Emissionen.

MCC beste Klima-Denkfabrik in Europa

MCC beste Klima-Denkfabrik in Europa

Das Ranking des International Center for Climate Governance (ICCG) sieht das MCC zum vierten Mal in Folge unter den Top Ten der Think-Tanks weltweit. In Europa belegt das Institut die Spitzenposition.

"Das Problem aus der Hölle"

Harvard-Professor Martin Weitzman erklärt in einer Vorlesung am MCC, warum die Schwierigkeiten beim Klimawandel bei den Menschen nicht an der Basis ankommen.
Mehr

Public Finance Interviews

Im Videointerview sprechen fünf Referenten des Public Finance Workshops des MCC über die wirtschaftlichen Auswirkungen einer CO2-Bepreisung.
Mehr

MCC läuft und läuft und läuft

Zehn MCC-Mitarbeiter haben am größten Team-Staffellauf Deutschlands teilgenommen. "The Common Grounders" und „The Common Runners“ stärkten den Gemeinsinn des Instituts.
Mehr

Klima-Widerstandskraft

Felix Creutzig hat als Mit-Autor einen Kommentar in Nature Climate Change über Risikomanagement und die Widerstandskraft etwa gegen Klimaveränderungen geschrieben.
Mehr

Abonnieren Sie den MCC-Newsletter.