Niccolò Manych

Doktorand

 Niccolò Manych

Niccolò Manych ist Doktorand in der MCC-Arbeitsgruppe Klimaschutz und Entwicklung und arbeitet verstärkt zu folgenden Themen:

  • Politische Ökonomie der Energiewende
  • Internationale Finanzströme im Kohlesektor

Niccolò studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Energie- und Ressourcenmanagement an der TU Berlin und der Universiteit Twente. Vor seiner Promotion arbeitete er am Fachgebiet für Energie- und Ressourcenmanagement der TU Berlin sowie bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).