Prof. Jan Christoph Minx, PhD

Leiter der Arbeitsgruppe Angewandte Nachhaltigkeitsforschung

Prof. Jan Minx, PhD

Prof. Jan Christoph Minx, PhD, leitet die Forschungsgruppe „Angewandte Nachhaltigkeitsforschung” und hält den Lehrstuhl Science-Policy and Sustainable Development and der Hertie School of Governance. Er verfolgt einen interdisziplinären Forschungsansatz, der die Themenbereiche Energie, Klimawandel und nachhaltige Entwicklung umfasst. Dabei konzentrieren sich seine Anwendungen vor allem auf die Bereiche Städte, Infrastruktur und globaler Handel, sowie gesellschaftliche Transformationsprozesse und deren Governance. Ein besonderes Forschungsinteresse liegt zudem auf der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik und der Entwicklung von meta-analytischen Methoden, um wissenschaftliche Ergebnisse angemessen für politische Entscheidungsprozesse aufzubereiten. Er verfügt unter anderem über profunde Kenntnisse in angewandten Methoden der Nachhaltigkeitsforschung wie Stoffstromanalyse, Ökobilanzierung oder Carbon Footprinting. Vor seinem Engagement am MCC leitete Prof. Minx die „Technical Support Unit” der Arbeitsgruppe „Klimaschutz” des Weltklimarats (IPCC). Dort koordinierte er mit seinem Team den Beitrag der Arbeitsgruppe zum Fünften IPCC Sachstandsbericht, der 2013/14 erschien. Er war Senior Research Fellow an den Lehrstühlen für „Technischen Umweltschutz” und „Ökonomie des Klimawandels” an der TU Berlin sowie am Stockholm Environment Institute. Er ist Autor und Co-Autor verschiedener Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften, unter anderem in Science, Nature Climate Change oder den Proceedings der National Academy of Sciences. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift „Economic Systems Research”.


Lebenslauf

Ausführlicher CV mit Publikationsliste


Publikationen

Laufende Arbeiten

Edenhofer, O., S. Kadner and *J.C. Minx* (2015), “Ist das Zwei-Grad-Zielwünschenswert und ist es noch erreichbar? Der Beitrag der Wissenschaftzu einer politischen Debatte. In: “Die Zukunft des Klimas”. [M.Stratmann and J. Marotzke (eds.)]. Beck Verlag, München, Germany,forthcoming. 


Begutachtete Fachzeitschriften

Edenhofer,O. and J.C. Minx (2014). “Mapmakersand navigators, facts and values.” Science 345(6192): 37-38.

Pachauri, R.K, M.R. Allen, V. R. Barros, J. Broome, W. Cramer, R. Christ,J. A. Church, L. Clarke, Q Dahe, P. Dasgupta, N. K. Dubash, O. Edenhofer, I. Elgizouli, C. B.Field, P. Forster, P. Friedlingstein, J. Fuglestvedt, L. Gomez-Echeverri, S.Hallegatte, G. Hegerl, M. Howden, K. Jiang, B. Jimenez Cisneros, V. Kattsov, H.Lee, K. J. Mach, J. Marotzke, M. D. Mastrandrea, L. Meyer, J.C. Minx, Y. Mulugetta, K. O'Brien, M. Oppenheimer, J. J. Pereira,R. Pich-Madruga, G.-K. Plattner, H.-O. Pörtner, S. B. Power, B. Preston, N.H.Ravindranath, A. Reisinger, K. Riahi, M. Rusticucci, R. Scholes, K. Seyboth, Y.Sokona, R. Stavins, T. F. Stocker, P. Tschakert, D. van Vuuren and J.-Pascalvan Ypersele (2014). “Climate Change 2014: Synthesis Report”. CambridgeUniversity Press, Cambridge, United Kingdom and New York, NY, USA.

 

Aktuelle Publikationen

Minx, J. C., Callaghan, M., Lamb, W. F., Garard, J., Edenhofer, O., 2017

Learning about climate change solutions in the IPCC and beyond

Environmental Science & Policy
Typ
Peer Review
Kowarsch, M., Jabbour, J., Flachsland, C., Kok, M.T.J., Watson, Sir R., Haas, P.M., Minx, J.C., Alcamo, J., Garard, J., Riousset, P., Pintér, L., Langford, C., Yamineva, Y., von Stechow, C., O’Reilly, J.; Edenhofer, O. , 2017

A road map for global environmental assessments

Nature Climate Change
Typ
Sonstige
Minx, J.C., 2017

Better data for assessing local climate policies

Environmental Research Letters
Typ
Peer Review
Minx, J.C.; Lamb, W.; Callaghan, M.; Bornmann, L.; Fuss, S., 2017

Fast growing research on negative emissions

Environmental Research Letters
Typ
Peer Review
Knopf, B.; Fuss, S.; Hansen, G.; Creutzig, F.; Minx, J.; Edenhofer, O., 2017

From Targets to Action: Rolling up our Sleeves after Paris

Global Challenges
Typ
Peer Review