27.06.2016
EU-Emissionshandel durch Mindestpreis reformieren
Für eine massive Verringerung von Treibhausgasen ist der Emissionshandel zentral. Doch diese Rolle erfüllt er nicht, denn der Preis für die CO2-Zertifikate ist zu niedrig. Wie lässt sich das ändern?
24.06.2016
MCC drittbeste Klima-Denkfabrik der Welt
Das Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change ist vom International Center for Climate Governance (ICCG) als drittbeste wissenschaftliche Denkfabrik auf dem Gebiet Klimawandel ausgezeichnet worden.
21.04.2016
„Wer dem Klima schadet, der muss zahlen”
Um Klimarisiken zu begrenzen, muss das Abkommen von Paris jetzt rasch umgesetzt werden - so klar die Ziele sind, so unklar ist der Weg. Weltweit werden massenweise neue Kohlekraftwerke gebaut…

The challenges of limiting climate change to 1.5°C

Better understanding how to reduce GHG emissions in the short-term is the single most important, but probably toughest challenge for the IPCC Special Report on the 1.5°C climate goal say MCC group leaders Jan Minx and Sabine Fuss...

Mehr

Öffentliche Investitionen sozial nachhaltig finanzieren

Der französische Star-Ökonom Thomas Piketty hat gezeigt: In reichen Ländern sind die Vermögen immer ungleicher verteilt. Staatliche Investitionen in Infrastruktur oder das Bildungs- und Gesundheitssystem können die Ungleichheit...

Mehr

MCC-Forscherin für IPCC-Expertenrunde nominiert

Mitte August treffen sich über 60 Klimaexperten, um einen wissenschaftlichen Sonderbericht des Weltklimarats IPCC zum 1,5°C-Klimaziel zu planen.

Mehr
<< Erste < zurück Page 1 Page 2 Page 3 vor > Letzte >>