Prof. Dr. Sabine Fuss

Leiterin der Arbeitsgruppe Nachhaltiges Ressourcenmanagement und globaler Wandel

Prof. Dr. Sabine Fuss

Prof. Dr. Sabine Fuss leitet die Arbeitsgruppe Nachhaltiges Ressourcenmanagement und Globaler Wandel am MCC und ist Professorin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind:

  • Management von Ressourcen mit besonderem Augenmerk auf Systemanalyse
  • Entscheidungsfindung unter Unsicherheit (Portfolio Theorie, Realoptionen, stochastische Optimierung, robuste Lösungsansätze)
  • Integriertes Assessment mit Schwerpunkt auf Minderung von und Anpassung an Klimawandel
  • Bottom-up-Ansätze mit Top-down-Ansätzen in Einklang bringen
  • Mechanismen für CO2-Management, Klima-kompatible Entwicklung und Klimapolitik

Sabine Fuss studierte Internationale Ökonomie und erhielt den MSc von der Universität Maastricht, wo sie auch ihr Doktorat abschloss, das sich mit nachhaltiger Entwicklung im Energiebereich beschäftigte. Bevor sie am MCC begann, leitete Sabine Fuss am Internationalen Institut für Angewandte Systemanalyse (IIASA) im „Ecosystems Services and Management“ Programm die Gruppe für die Entwicklung ökonomischer Ansätze mit besonderem Augenmerk auf Unsicherheiten und Risiko. Sie war verantwortlich für internationale und nationale Projekte im Bereich von Minderung von und Anpassung an Klimawandel vor allem im Landnutzungsbereich und diversen unterstützenden Funktionen (z.B. Erdbeobachtung).


Lebenslauf

Ausführlicher CV mit Publikationsliste

 

Aktuelle Publikationen

Dockendorff, C., Fuss, S., Agra, R., Guye, V., Herrera, D., Kraxner, F., 2022

Committed to restoring tropical forests: an overview of Brazil's and Indonesia's restoration targets and policies

Environmental Research Letters
Typ
Peer Review
Fuss, S., 2022

Comparison of Technologies and Practices for Removing Carbon Dioxide from the Atmosphere

Energy and Environment Series No. 31
Typ
Bücher
Fuss, S., Gruner, F., Hilaire, J., Kalkuhl, M., Knapp, J., Lamb, W., Merfort, A., Meyer, H., Minx, J., Strefler, J., 2022

CO2-Entnahmen: Notwendigkeit und Regulierungsoptionen

Studie im Auftrag der Wissenschaftsplattform Klimaschutz
Typ
Sonstige
Gruner, F., Fuss, S., Kalkuhl, M., Minx, J., Strefler, J., Merfort, A. , 2022

Wie CO2-Entnahmen helfen können, die Klimaziele zu erreichen

Klima und Recht
Typ
Sonstige
Martin, M. A., Alcaraz Sendra, O., Bastos, A., Bauer, N., Bertram, C., Blenckner, T., Bowen, K., Brando, P. M., Rudolph, T.B., Büchs, M., Bustamante, M., Chen, D., Cleugh, H., Dasgupta, P., Denton, F., Donges, J. F., Donkor, F.K., Duan, H., Duarte, C. M., Ebi, K. L., Edwards, C.M., Engel, A., Fisher, E., Fuss, S., Gaertner, J., Gettelman, A., Girardin, C. A.J., Golledge, N. R., Green, J. F., Grose, M. R., Hashizume, M., Hebden, S., Hepach, H., Hirota, M., Hsu, H.H., Kojima, S., Lele, S., Lorek, S., Lotze, H. K., Matthews, H. D., McCauley, D., Mebratu, D., Mengis, N., Nolan, R. H., Pihl, E., Rahmstorf, S., Redman, A., Reid, C. E., Rockström, J., Rogelj, J., Saunois, M., Sayer, L., Schlosser, P., Sioen, G.B., Spangenberg, J.H., Stammer, D., Sterner, T.N.S., Stevens, N., Thonicke, K., Tian, H., Winkelmann, R., Woodcock, J. , 2021

Ten new insights in climate science 2021: a horizon scan

Global Sustainability
Typ
Peer Review