Offene Stellen am MCC

Das Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) sucht talentierte und motivierte junge Forscher sowie Doktoranden mit interdisziplinärer Ausrichtung für herausfordernde Forschungsaufgaben.

Wir suchen zur Unterstützung in den Veranstaltungen ‘The Economics of Climate Change’ und ‘The Economics of Climate Policy’ (http://www.climatecon.tu-berlin.de/menue/teaching/) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei studentische Hilfskräfte. 

Zu den Aufgaben gehören die Mitarbeit bei der Erstellung von Vorlesungsfolien, Hilfe bei der Durchführung und Korrektur von Prüfungsleistungen, insbesondere die Korrektur von wöchentlichen Hausaufgaben, sowie administrative Aufgaben als Kontaktperson zur TU Berlin. Voraussetzung sind solide Kenntnisse der deutschen Sprache. Erwünscht ist zudem ein gutes Verständnis der grundlegenden Vorlesungsinhalte. Die Stelle umfasst 10 h pro Woche und wird mit 10,98 Euro/Stunde entlohnt. Die Arbeitszeiten können unter Berücksichtigung des Zeitplanes der Veranstaltung abgestimmt werden.

Interessenten senden bitte einen tabellarischen Lebenslauf und eine aktuelle Leistungsübersicht an Kerstin Burghaus (burghaus(at)mcc-berlin.net). Frau Burghaus steht Ihnen auch bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

There are no open positions at the moment.

There are no open positions at the moment.

Abonnieren Sie den MCC-Newsletter.