Pressekontakt

Ulrich von Lampe

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail: lampe(at)mcc-berlin.net

Telefon: +49 30 33 85 537 -201
Mobil: +49 171 196 4449

Ulrich von Lampe verantwortet und koordiniert die klassische und digitale Medienarbeit des Instituts, unterstützt die Wissenschaftler bei der Platzierung ihrer Forschungsergebnisse in den Medien und berät die Institutsleitung in kommunikativen und strategischen Fragen.
Nach dem Studium in Hamburg und Köln lernte der Diplom-Volkswirt Ulrich von Lampe als Volontär und Wirtschaftsredakteur bei der Tageszeitung „Kölnischen Rundschau“ das journalistische Handwerk. Anschließend wechselte er zum Wirtschaftsmagazin „Capital“, wo er das Politik-Ressort leitete. Zuletzt arbeitete er als Chefredakteur für das Medienhaus des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln.

 

 

Maria Bader

Kommunikationsmanagerin

E-Mail: bader(at)mcc-berlin.net

Telefon: +49 30 33 85 537 -365

Maria Bader arbeitet in der Pressestelle des MCC schwerpunktmäßig für das gemeinsam mit 25 Partnerinstituten realisierte Kopernikus-Projekt Ariadne. Zu ihren Aufgaben dort zählt die öffentlichkeitswirksame Platzierung der Ergebnisse aus den Forschungsgruppen, die Ariadne-Website und die Begleitung von Veranstaltungen.

Nach einer Ausbildung zur Werbekauffrau beendete Maria Bader das Magisterstudium der Kommunikationswissenschaften an der Freien Universität Berlin. Vor ihrem Einstieg am MCC arbeitete sie in PR-Agenturen, Verbänden und Instituten, unter anderem acht Jahre im Bereich Marketing & Kommunikation der Deutsche Bank Finanzberatung.