Prof. Dr. Christian Flachsland

Leiter der Arbeitsgruppe Governance

Prof. Dr. Christian Flachsland

Christian Flachsland leitet die MCC-Arbeitsgruppe Governance und ist Assistant Professor for Climate & Energy Governance an der Hertie School of Governance. Seine Forschungsschwerpunkte sind:

  • Governance und politische Ökonomie von Klima- und Energiepolitik
  • Assessment von Klima- und Energiepolitiken
  • Schnittstelle Wissenschaft & Politik


Dr. Christian Flachsland hat sechs Jahre als Doktorand und Postdoc am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) in der Arbeitsgruppe Politikinstrumente gearbeitet. Er hat einen Dr.phil. an der Technischen Universität Berlin erworben, und einen Magister (Soziologie, Volkswirtschaftslehre, Philosophie) an der Universität Potsdam.

 

Lebenslauf

Ausführlicher CV mit vollständiger Publikationsliste

 

Aktuelle Publikationen

Edenhofer, O., Flachsland, C., Arlinghaus, J., Haywood, L., Kalkuhl, M., Knopf, B., Koch, N., Kornek, U., Pahle, M., Pietzcker, R., Steckel, J., Ward, H., 2018

Eckpunkte einer CO2-Preisreform für Deutschland

MCC Working Paper No. 1
Typ
Arbeitspapiere
Pahle, M., Burtraw, D., Flachsland, C., Kelsey, N., Biber, E., Meckling, J., Edenhofer, O., Zysman, J., 2018

Sequencing to ratchet up climate policy stringency

Nature Climate Change
Typ
Peer Review
Knopf, B., Burghaus, K., Flachsland, C., Jakob, M., Koch, N., Edenhofer, O., 2018

Shifting Paradigms in Carbon Pricing

Intereconomics
Typ
Peer Review
Fuss, S., Flachsland, C., Koch, N., Kornek, U., Knopf, B., Edenhofer, O., 2018

A Framework for Assessing the Performance of Cap-and-Trade Systems: Insights from the European Union Emissions Trading System

Review of Environmental Economics and Policy
Typ
Peer Review
B. Knopf; K. Burghaus; C. Flachsland; M. Jakob; N. Koch; O. Edenhofer, 2018

Shifting Paradigms in Carbon Pricing

Intereconomics
Typ
Sonstige

Abonnieren Sie den MCC-Newsletter.