Wie die Welt besser an einem Strang ziehen kann

Wie die Welt besser an einem Strang ziehen kann

Fünf Jahre nach dem Weltklimaabkommen von Paris: Das neue MCC-Kurzdossier zu globaler Kooperation im Klimaschutz skizziert einen Weg, es besser umzusetzen – auf der Basis von Erkenntnissen aus der Kooperationsforschung.

MCC-Forschungsthemen kompakt auf Youtube

MCC-Forschungsthemen kompakt auf Youtube

Klicken Sie rein in unsere neue Video-Serie: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des MCC berichten in englischsprachigen Kurzfilmen über Aspekte von „Klima und Wirtschaft“. Produziert im Homeoffice der Coronazeit.

CO2-Bepreisung: Expertise für das „Klimakabinett“

CO2-Bepreisung: Expertise für das „Klimakabinett“

Unser umfassendes Gutachten „Optionen für eine CO2-Preisreform”, ergänzende Analysen etwa zu Verteilungseffekten und internationalen Erfahrungen, FAQ und einiges mehr – übersichtlich bereitgestellt auf unserer Themenseite.

Wissenschaft verständlich für jeden

Wissenschaft verständlich für jeden

In unserem Blog vermitteln die MCC-Forscherinnen und -Forscher neueste Informationen über ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse auf allgemeinverständliche Weise. Themen sind unter anderem Kohle, CO2-Bepreisung und Negative Emissionen.

MCC beste Klima-Denkfabrik in Europa

MCC beste Klima-Denkfabrik in Europa

Das Ranking des International Center for Climate Governance (ICCG) sieht das MCC zum vierten Mal in Folge unter den Top Ten der Think-Tanks weltweit. In Europa belegt das Institut die Spitzenposition.

Gut 200 Millionen Tonnen CO2 extra für die EU

Eine Studie beziffert, wie stark wir über importierte Waren das Klima belasten. Maßstab für die Zurechnung der Emissionen auf Produzenten und Verbraucher ist der ökonomische Vorteil.
Mehr